2014 © Handcrafted with love by PixelGrade Team

Es ist kein Zeichen von Gesundheit gut an eine hochgradig kranke Gesellschaft angepasst zu sein


Über dieses Zitat von Jiddu Krishnamurti bin ich schon vor einiger Zeit gestolpert und es drückt aus was ich mir öfters denke. Das unsere Gesellschaft in vielen Teilen tatsächlich hochgradig krank, wenn nicht schon verrückt, ist und dass wir, wenn wir uns versuchen nach den gängigen Normen zu verhalten früher oder später genaue so krank und verrückt werden.   Grundsätzlich sind wir als Menschen darauf angewiesen in Gemeinschaft mit anderen zu leben, beziehungsweise war das im Laufe unserer Evolution so, denn nur durch den Zusammenhalt in der Gruppe war es möglich zu überleben. Doch wenn ich mir anschaue, was heutzutage […]

Carls Rogers Sicht: Was Psychotherapie wirlich schaffen sollte.


Mein erster Kontatkt mit Carl Rogers war während meiner Zeit an der Berufsoberschule für Sozialwesen. Psychologie war dort eines meiner Hauptfächer in dem ich sowohl Fach- als auch das Allgemeine Abitur geschrieben habe. Als einer der großen Psychologen des 20. Jahrhunderts stand er dort natürlich mit seinem humanistischen Menschenbild und seiner Persönlichkeitstheorie, aber auch seiner klientenzentrierten Psychotherapie auf dem Lehrplan. Mich faszinierte damals schon sein durchweg positives Menschenbild, sein Konzept der Tendenz zur Selbstaktualisierung und sein Konzept der Kongruenz. Da kommt es nicht von ungefähr dass ich in meiner Forschung am Lehrstuhl für Human Motivation and Affective Neuroscience mich immer […]