2014 © Handcrafted with love by PixelGrade Team

Category Archives: Therapie

Greenmedinfo – fundierte Information zu alternativer Medizin!


Heute möchte ich hier eine, wie ich finde, seriöse Website zu alternativer Medizin vorstellen. Greenmedinfo! Ich weiß gar nicht als was ich die Website beschreiben soll. Es gibt jede Menge Artikel über alle möglichen Substanzen, Therapien, Ernährungsformen. Aber man kann auch gezielt nach Studien suchen, die bestimmte Substanzen und Therapieformen untersucht haben. Zudem kann man Mitglied werden und hat so Zugang zu Online-Seminaren und den ganzen Studien im pdf-Format. Ich bin echt am überlegen eine kleine Mitgleidschaft einzugehen. Auf so ein Online-Seminar hätte ich schon Lust. Für Heilpraktiker eine super Website um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren. Die […]

Klopfakkupressur als Therapie!?!


Aha, kann man sich denken. Klopfen als Therapie? Kann das helfen? Und wenn ja für was? Und wie? Fangen wir mit Frage 1 an: Ja, Klopfen als Therapie kann helfen. Ein ganz wichtiges Element bei einer (Psycho-)Kinesiologischen Behandlung/Sitzung ist das Klopfen von bestimmten Akkupressurpunkten, die mit bestimmten Meridianen (nach der traditionellen chinesischen Medizin) verbunden sind.  Dabei kann einfach nur getönt werden oder ein Glaubenssatz/Affirmation gesprochen werden. Daher war ich ganz interessiert, als ich über dieses Bild bei Facebook gestolpert bin: Interssiert deswegen, da die auf dem Bild dargestellten Punkte, so ziemlich genau die sind, die wir auch in der Ausbildung […]

Carls Rogers Sicht: Was Psychotherapie wirlich schaffen sollte.


Mein erster Kontatkt mit Carl Rogers war während meiner Zeit an der Berufsoberschule für Sozialwesen. Psychologie war dort eines meiner Hauptfächer in dem ich sowohl Fach- als auch das Allgemeine Abitur geschrieben habe. Als einer der großen Psychologen des 20. Jahrhunderts stand er dort natürlich mit seinem humanistischen Menschenbild und seiner Persönlichkeitstheorie, aber auch seiner klientenzentrierten Psychotherapie auf dem Lehrplan. Mich faszinierte damals schon sein durchweg positives Menschenbild, sein Konzept der Tendenz zur Selbstaktualisierung und sein Konzept der Kongruenz. Da kommt es nicht von ungefähr dass ich in meiner Forschung am Lehrstuhl für Human Motivation and Affective Neuroscience mich immer […]